Landesmusikschule Schwanenstadt

1977 wurde aus der „Städtischen Musikschule Schwanenstadt“ eine „LANDESMUSIKSCHULE“, die 1985 in das dafür adaptierte Gebäude (Linzer Straße 8, ehemaliger Kreuzschwestern-Kindergarten) übersiedelte.

Aufgrund der baulichen Sanierungsbedürftigkeit des altehrwürdigen Hauses und der sich über die Jahre entwickelnden räumlichen Überlastung wurde im Herbst 2013 der Neubau einer Landesmusikschule gemeinsam mit der Neuen Mittelschule 1 beschlossen.

Baubeginn war im Februar 2015, mit dem Schulbeginn am 12.09.2016 sind wir in das neue Gebäude übersiedelt.

Die Freude bei den Schülerinnen und Schülern und beim Lehrkörper der Landesmusikschule Schwanenstadt ist riesengroß.

Die lange Zeit des „Aussiedelns“ bei Vortragsabenden, Konzerten und Tanzveranstaltungen hat ein Ende. Unseren Tänzerinnen, den Früherziehungskindern, unseren Ensembles und den Instrumentalschülerinnen und -schülern stehen im neuen Haus in Größe, Anzahl und Ausstattung ausreichende und adäquate Räumlichkeiten zur Verfügung. Ein eigener Konzertsaal bietet ein hervorragendes Podium für unsere musikalische Jugend, um das Können einem breiten Publikum vorzustellen.

 

Landesmusikschule Schwanenstadt

Freizeitpark 4, 4690 Schwanenstadt
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse
LMS Schwanenstadt
Freizeitpark 4
4690 Schwanenstadt
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Direktion | Dir. MMag. Gerhard Hofer
07673/2818/11 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sprechstunden:
nach telefonischer Vereinbarung

Sekretariat | Angelika Stiegler
07673/2818 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Montag   08:00 - 11:30 Uhr
Dienstag 13:00 - 15:00 Uhr